Nano Aquarium Tipps

9 Nano Aquarium Tipps

Nano Aquarien erfordern besondere Aufmerksamkeit, weil Änderungen der Wasserqualität, Temperatur, Stress bei Fischen und anderen darin lebenden Lebewesen verursachen. Mit Geduld und ein wenig mehr Sorgfalt, kann man ein schönes und gesundes Nano-System schaffen. Hier sind 9 wichtige Nano Aquarium Tipps, um direkt loszulegen!

Die kompakten Abmessungen eines Nano-Aquarium werten jedes heimische Wohnzimmer auf. Auch fortschrittliche Technologien wie LEDs oder mehrstufige Filter sind für Nano-Aquaristiker mittlerweile zugänglich. Dadurch wird die Aufrechterhaltung einer blühenden Süß- oder Meerwasser-Systems einfacher als je zuvor.

Elementare & wichtige Tipps beim Nano Aquarium Aufbau


Nano Aquarium Tipps


1. Sichere Platzierung

Klar, die meisten wollen ihr kompaktes Aquarium an einem gut sichtbaren Platz stellen, doch das Wohlergehen der Nano Fische und Garnelen hat vorrang. Selbst ein 12 Liter Aquarium hat schon viel Gewicht, deshalb sollte es auf einen stabilen Unterschrank extra für Nano Aquarien platziert werden.

2. Nicht am Fenster platzieren

Ein Nano Aquarium am Fenster zu platzieren kann unter Umständen ein paar Probleme verursachen. Wenn an einem Fensterplatz zu viel Sonneneintrahlung ist, kann der Besatz schaden dran nehmen und in Stress geraten.

Sie möchten das ihr Nano Aquarium ein voller Erfolg wird?

In meinem E-Book „Schritt für Schritt zum Einrichten eines Nano Aquarium“ habe ich basierend auf meine langjährigen Erfahrungen, einen Ratgeber für Sie verfasst, dass Ihnen die Einrichtung Ihres Nanos erleichtern wird.

Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, klicken Sie jetzt hier und sparen Sie Zeit und Nerven bei der Einrichtung Ihres Nano Beckens!

3. Nano Becken genau Aussuchen und auf Kunden-Rezensionen achten(!)

Auch wenn sehr günstige Nano Aquarien Angebote verlockend sein können, sollte man nicht gleich zuschalgen. Günstige Startersets haben manchmal auch billig verbaute Filter, schlechte Heizstäbe und billig verbautes Galsmaterial. Ein gutes Nano Aquarium Starterset kosten zwischen 90 – 130 Euro. Wer die Nano Aquaristik ernst nimmt (und das sollte man) sollte auch bereits sein, dieses Geld zu investieren. Folgekosten bei Nano Aquarien die vermeintlich einen höheren Anschaffungswert haben, sind meistens auch geringer.

4. Aquascaping

Man sollte Fische, Garnelen, Schnecken oder sonstige Nano Aquarium geeignete Tiere nicht miteinander mischen. Achtet man darauf, dass diese Wasserartgenossen aus der selben Region kommen und einer bestimmten Gruppierung zugehören, wird es einfacher eine vertraute Umgebung zu schaffen.

5. Zurückhaltung und Geduld

Zurückhaltung und Geduld sind die besten Freunde ein kleines von Nano Aquarien. Vermeidet man Überbevölkerung im Aquarium wird die Wasserqualität stabil bleiben. Auch bei der Einrichtung eines neuen Systems, sollte man nur wenige Fische über mehrere Wochen einbringen (wenn nicht Monate).

6. Natürliche Filtration

Die Natur erzeugt die beste Filtration. Die besten Ergebnisse erreicht man mit einem Minimum an externer Filtration. Künstliche Pflanzen und Strukturen sollten vermieden werden. Stattdessen sollte man lebende Pflanzen und Kies verwenden.

7. Täglich beobachten

Kleinvolumige Aquarien weisen beschleunigte Zyklen der Wasserqualität auf, so dass tägliche Prüfung und Beobachtung eine absolute Notwendigkeit ist. Fischverhalten – Keuchen, verstecken, Driften oder Abnähern sind Indikatoren für „unsichtbare“ Gesundheitsgefahren.

8. Nur kleine Änderungen am Wasser

In der Natur sorgen Regen und Wasserströmungen, die Wasserbedingungen zu aktualisieren. Sie Verdünnen Giftstoffe und führen sie weg. Das Beste, was man für die Gesundheit der Nano Aquarium Bewohner tun kann, ist es das Wasser höchstens 10% bis 20% pro Woche zu ändern.

9. Schnell handeln wenn Probleme auftreten

In kleinen, geschlossenen Ökosystemen können kleine Probleme häufig zu großen Problemen heranwachsen. Wartet man einen Tag zu lang mit den Gegenmaßnahmen, kann das gesamte System scheitern. Beobachten Sie daher täglich ob es Probleme gibt, damit Sie sie schnell erkennen und beheben können. Die Gesundheit dieser tollen Wasserlebewesen hängt davon ab!

Lernen Sie wie Nano Aquaristik richtig geht:

Wie Sie sicherlich feststellen, ist die Einrichtung eines Nano Aquariums gar nicht mal so einfach. In meinem E-Book stelle ich Ihnen meine langjährige Erfahrung in der Nano Aquaristik zur Verfügung und erkläre vom ersten bis zum letzten Schritt, wie man ein Nano Aquarium einrichtet. Um mehr Informationen darüber zu erhalten, klicken Sie bitte auf das untere Bild und laden Sich noch heute Ihr Exemplar meiner Anleitung herunter.

Nano Aquarium Tipps

(Bildquelle: Guilherme Morais )

Schreibe einen Kommentar

*